Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Kontakt

Dirk Pollmächer

Universitätsrechenzentrum
Raum 020
Kurt-Mothes-Straße 1
06120 Halle (Saale)

Weitere Einstellungen

Login für Administratoren





Blogs@MLU -
Das Leben an der Uni

Auf dieser Seite finden Sie eine kleine Auswahl von Beiträgen aus den Blogs von Angehörigen und Institutionen der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Eine komplette Übersicht aller Blogs und Feeds finden Sie links unter Alle Blogs.


Neue Nachbarn

hastuzeit

08.12.2017

Eine Infoveranstaltung über die neue Nachbarschaft? Eher ungewöhnlich. Nicht im Falle des »identitären Hausprojekts« neben dem Steintorcampus: die Podiumsdiskussion »Identitäre Bewegung – Wie umgehen mit dem neuen Rechtsextremismus?« erhielt großen Zulauf. Acht Angriffe in drei Monaten und ein offener Brief der Anwohner mit über 120 Unterschriften gegen ihre Anwesenheit: das ist die Bilanz der »Kontrakultur Halle« seit dem Start ihres »identitären Hausprojekts«. Während der hallische Ableger ...

[ mehr ... ]

Studentenwerke: Spiel mir das Lied von gestern

hastuzeit

06.12.2017

Wohnheimplätze, Mensen, Cafeterien, Kita-Plätze, studentische Arbeitsvermittlung, Semestertickets, Beratungen – all diese und noch weitere Leistungen bieten die 58 Studentenwerke in Deutschland an. Am 06. November diesen Jahres wurden neue Zahlen zur Finanzierung der Studentenwerke veröffentlicht. Der staatliche Anteil liegt dabei wie im vorherigen Jahr bei weniger als 9 % der Gesamteinnahmen. Logo des DSW Nach Erörterung der frisch veröffentlichten Zahlen lässt sich laut einer Pressemitteilu...

[ mehr ... ]

Zu Gast bei Jacobi & Müller

Politik.Wissenschaft.

05.12.2017

Auf dem Weg vom Universitätsplatz zur Harz-Mensa kommt man unweigerlich daran vorbei: gemeint ist die kleine, aber feine Buchhandlung Jacobi & Müller direkt gegenüber dem „Bewaffel Dich“. Seit genau zwanzig Jahren verkaufen Antje Jacobi und Raimund Müller in ihrem kleinen Eckladen Bücher. Silvio Kison von der Mitteldeutschen Zeitung (MZ) hat die beiden Buchhändler zum Jubiläum besucht. Sein Artikel in der MZ findet sich hier.

[ mehr ... ]

Podiumsdiskussion zur Zukunft der EU

Politik.Wissenschaft.

04.12.2017

Trotz vieler Probleme (von der „Eurokrise“ bis zum Ausscheiden Großbritanniens) ist die Europäische Union (EU) nicht wegzudenken und zentraler Rahmen für die Politikgestaltung. Hat die EU Zukunft bzw. wie kann diese Zukunft aussehen? Die Nationalstaaten werden zwar nicht verschwinden, und es gilt daher Formeln zu finden, in denen beides vorkommt: eine handlungsfähige EU und starke Mitgliedsstaaten. Wie aber kann das im Detail aussehen? Welche Modelle werden diskutiert, welche sind umsetzbar? ...

[ mehr ... ]

Woran Jamaika wirklich gescheitert ist

Politik.Wissenschaft.

30.11.2017

Eine knappe Woche nach dem Scheitern der Sondierungsgespräche der Jamaika-Parteien haben Journalisten der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung (FAS) den Verlauf der Gespräche nachgezeichnet und sich auf die Suche nach den Gründen für das Scheitern gemacht. Die Reportage findet sich bei Interesse hier.

[ mehr ... ]

@ward – Preisträger 2017

LLZ Blog

27.11.2017

Im Rahmen des #8 OpenLLZ wurde am 21. November 2017 zum vierten Mal der @ward – Preis für multimediales Lehren und Lernen verliehen. Der Preis wird in den Kategorien „Multimedial gestützte Lehrveranstaltung“ und „Projekte in der Konzeptionsphase“ vergeben und soll das besondere Engagement der Lehrenden in der Entwicklung und im Einsatz multimedialer Lehrkonzepte und -methoden fördern und honorieren. @ward 2017 für multimedial gestützte Lehrveranstaltungen In diesem Jahr wurde der Preis für d...

[ mehr ... ]

„Nudging“ als neues politisches Phänomen in der Analyse

Politik.Wissenschaft.

23.11.2017

Seit mehreren Jahren wird in der Politikwissenschaft – aber auch in der Verhaltensforschung, der Psychologie und den Wirtschaftswissenschaften – über das Phänomen „Nudging“ gesprochen, inzwischen ist das Thema sogar Gegenstand politikwissenschaftlicher Abschlussarbeiten an der MLU. In einem Gastbeitrag für die Internetseite der Bundeszentrale für politische Bildung erläutert Stefan Piasecki, was es mit „Nudging“ auf sich hat (nämlich hier). Die Grundidee ist die folgende: politische Akteure v...

[ mehr ... ]

Aktuelle PISA-Daten veröffentlicht

Politik.Wissenschaft.

21.11.2017

Seit dem PISA-Schock vor gut fünfzehn Jahren steht die Evaluierung von schulischen Leistungen im Mittelpunkt vieler bildungspolitischer Debatten. Soeben wurde eine aktuelle PISA-Studie veröffentlicht, die sich insbesondere auf das Verhalten von Schülerinnen und Schülern in Gruppenarbeit und Teamwork fokussiert. Die Berliner Zeitung stellt die wichtigsten Erkenntnisse aus der Studie vor, und zwar hier, die Studie selbst findet sich hier.

[ mehr ... ]

Liebe, Lust und Leidenschaft

hastuzeit

17.11.2017

Von einer fixen Idee zu einem kompletten Theaterstück - der Regisseur und Autor Christian Heß über die Entwicklung seines Stückes »Hugs and Kisses [xoxo]«, das Gefühl der Liebe und deren Rolle in der heutigen Gesellschaft. Foto: Felix Schickel Wie bist du überhaupt zum Sprechtheater gekommen? Ich habe zum Einen schon immer viel geschrieben, und zum Anderen auch schon früh total Spaß am Theater gehabt – auf einer Bühne stehen, etwas spielen, etwas darstellen. Dann hat es sich mit dem Sprechthe...

[ mehr ... ]

Open@LLZ #8 – Elektronische Prüfungen an der Uni Halle als Alternative zum klassischen Format

LLZ Blog

10.11.2017

An der Uni Halle wird zunehmend elektronisch geprüft. Seit 2013 führt das @LLZ elektronische Prüfungen durch und unterstützt Dozenten bei der Umsetzung. Seitdem sind stetig steigende Prüfungszahlen für elektronische Klausuren und Tests zu verzeichnen. Dabei geht es nicht nur um Klausuren im Antwort-Wahl-Verfahren, sondern auch um viele freie Aufgabenformate. Im nächsten Open@LLZ, am 21.11.2017, wollen wir die Entwicklung der letzten Jahre aufzeigen und mit aktuellen Praxisbeispielen den Fort...

[ mehr ... ]

28. Stura – Take 1

hastuzeit

07.11.2017

Vergangenen Montag ging es wieder los – der frisch konstituierte und mit allen notwendigen Ämtern versehene Stura hielt seine erste Sitzung ab. Dieses Mal wieder an altbekanntem Ort. Berichte, Anträge, Rücktritte – es war alles dabei. Foto: Felix Kirchner 19:04 Uhr: Das Gellen der goldenen Glocke des Sitzungsleitenden Sprechers eröffnete die erste Sitzung des 28. Studierendenrates. Nach gespanntem Zählen der Mitglieder kam man auf die Zahl 22 und war damit beschlussfähig. Der erste Tagesordnu...

[ mehr ... ]

„Skandal! Deutschlands große Politaffären“ bei ZDF History

Politik.Wissenschaft.

07.11.2017

Das ZDF hat in seinem „History“-Format eine Serie über große Politaffären in Deutschland zusammengestellt, darunter die Barschel-Affäre, die Parteispenden-Affäre Helmut Kohls und der CDU, die „CSU-Amigos“ oder die „Fälle“ Christian Wulffs und Theodor von und zu Guttenbergs. Nähere Informationen sowie die Videos der einzelnen Beiträge gibt es im Netz hier.

[ mehr ... ]

Schwachstellen in WLAN-Verschlüsselung

ITZ-Blog

20.10.2017

Wie aus der Presse zu erfahren ist, wurde jüngst eine Möglichkeit zur Ausspähung verschlüsselter Funknetze offenkundig. Die dafür verantwortliche Schwachstelle liegt im aktuell verwendeten WPA2-Protokoll, weshalb auch der Datenverkehr in den WLANs der Universität dieser Bedrohung ausgesetzt ist. Das Protokoll wird sowohl in beteiligten Netzwerkknoten als auch von Endgeräten genutzt. Daher ist auch nicht damit […]

[ mehr ... ]

Neu hier?

hastuzeit

19.10.2017

Aller Anfang ist schwer, vor allem, wenn man auf einmal Student in einer neuen Stadt ist. Da heißt es plötzlich auf eigenen Beinen stehen. Aber womit fängt man an? Ein kleiner Überblick über das, was Euch in Halle erwartet und was Ihr braucht, wann Ihr es braucht und wo Ihr es findet. Seid willkommen! Illustration: Katja Elena Karras WG-Casting oder Studentenwohnheim? Partyhungrig oder doch in die Kneipe? Zwei wichtige Fragen gleich zu Beginn. Denn auch diese bestimmen in Zukunft Euer Leben i...

[ mehr ... ]

Erfolgreiche Umbenennung der „AG E-Learning“ in Sachsen-Anhalt!

LLZ Blog

16.10.2017

Sie haben abgestimmt! Am 31. August haben wir Sie aufgerufen, bei der Umbenennung der „AG E-Learning“ der Verbundhochschulen in Sachsen-Anhalt mitzuwirken. Wir möchten uns ganz herzlich für die zahlreiche Beteiligung (von 29 Personen) an der Abstimmung bedanken. Das Ergebnis ist eindeutig! 48,3% aller Beteiligten haben sich für den Namen Netzwerk digitale Hochschullehre in Sachsen-Anhalt ausgesprochen. Auf den zweiten Platz, mit 17,2% der Stimmen, kam der Titel „Hochschulnetzwerk Digitalisier...

[ mehr ... ]

Überlebenstipps für Erstsemester

Politik.Wissenschaft.

11.10.2017

Auch in diesem Wintersemester verzeichnet die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) knapp 4000 Studienanfänger, darunter mehrere hundert im Fach Politikwissenschaft. Um gleich richtig einsteigen zu können und nicht als Neuling durch die Stadt zu stolpern, hat die Mitteldeutsche Zeitung einige wichtige Überlegenstipps zusammengestellt (Motto: diese sieben Dinge sollte man über Halle/Saale wissen). Interessierte schauen bitte hier nach. Dinge, „die du nur kennst, wenn du in Halle stu...

[ mehr ... ]

Zeitweise Abschaltung einzelner Telefonanlagen – beendet

ITZ-Blog

11.10.2017

Die im Zusammenhang mit einer notwendigen Umrüstung der Haupt-Telefonanlagen der Universität verbundenen Wartungs/Umbauarbeiten wurden heute (02.11.2017, etwa 13:00 Uhr) abgeschlossen. Im weiteren Verlauf werden einzelne Gebäude auf die neue Technologie umgestellt werden, was dann aber nicht zu solch umfänglichen und großflächigen Ausfalllzeiten führt. Wir informieren Sie bei Bedarf dann erneut an dieser Stelle. Sollten Probleme […]

[ mehr ... ]

Weltbiodiversitätsrat: Mitteldeutsche Forscher mischen mit

Scientia Halensis

10.10.2017

Jährlich sterben weltweit zahlreiche Tier- und Pflanzenarten aus. Über das genaue Ausmaß, die Gründe und Folgen für die Ökosysteme, den Menschen und die Welt ist noch nicht viel bekannt. Wissenschaftler aus aller Welt arbeiten im Weltbiodiversitätsrat IPBES an einer ersten globalen Bestandsaufnahme und suchen nach Auswegen für den Verlust der Artenvielfalt. Auch die Uni Halle ist in dem internationalen Gremium prominent vertreten. Sich für den Artenschutz zu engagieren ist für Prof. Dr. Rober...

[ mehr ... ]

Zum Einstieg in das neue Wintersemester 2017/18

Politik.Wissenschaft.

09.10.2017

Mit Stichtag 4. Oktober 2017 studieren an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg 19.909 Studierende. 4100 davon sind in ihrem ersten Semester eingeschrieben. Diese Zahlen können in den nächsten Tagen weiter ansteigen, da die Einschreibefrist in vielen Fächern noch läuft. Das nachgefragteste Fach war bzw. ist im Übrigen Psychologie, hier bewarben sich 1900 Interessierte auf 40 Studienplätze. Aufgestockt auf 700 Studierende wurden die Lehramtsstudiengänge. Dabei war hinsichtlich der Bew...

[ mehr ... ]

Wahlanalyse der Bertelsmann-Stiftung

Politik.Wissenschaft.

08.10.2017

Eine weitere Analyse der Bundestagswahl 2017 kommt von der Bertelsmann-Stiftung. Kern der Analyse: „Zum ersten Mal seit zwei Jahrzehnten hat sich bei einer Bundestagswahl die soziale Spaltung der Wahlbeteiligung spürbar verringert. Gleichzeitig zeigt das Wahlergebnis jedoch eine neue Konfliktlinie auf: zwischen Modernisierungsskeptikern und -befürwortern.“ Der Verfasser der Studie, Ronald Vehrkamp, konstatiert: „“Die etablierten Parteien verlieren in der bürgerlichen Mitte deutlich an Terrain...

[ mehr ... ]

Zum Seitenanfang